Logo_Verein_9

Der Verein TransAlpin-Art wurde am 1. Mai 2012 in Zürich gegründet.

Vorstand:
Dr.phil. Jutta Kirchner, Präsidentin
Zita Küng, lic.iur., Geschäftsleitung
Thomas Walder, Architekt

Der Name TransAlpin kann einerseits von der Bezeichnung „alpenquerend“ abgeleitet werden, andererseits aber auch aus der römischen Bezeichnung der Region der nördlichen Schweiz: „Hinter den Alpen“.

Der Vereinszweck ist die Planung und Durchführung von Kunstprojekten in Kooperation
und/oder Austausch mit Organisationen und Künstlerinnen und Künstlern aus anderen Ländern.

Die bildende Kunst soll im Mittelpunkt stehen jedoch nicht losgelöst von Musik, Literatur, Tanz, Film etc. …

„…Voraussetzung für das Erkennen des Fremden ist dabei das Bewusstsein der eigenen Identität…
– oder frei nach Horaz: „Das Klima, nicht die Gesinnung ändern die, die über die Alpen fahren“.

Vereinsstatuten
Kontakt

facebook-icon